Ausgang: Lymphe

Ausgang: Lymphe

.
Der Liquor verlässt den Gehirnraum via Nervenbahnen (hier in Gelb), vor allem entlang des Seh- und des Riechnervs. (Grafik: Springer Medizin / Science Photo Library)

ETH-Wissenschaftler widerlegten ein jahrzehntealtes Dogma: Gehirnflüssigkeit verlässt den Hirnraum nicht via Blutgefässe, sondern via Lymphsystem. Diese Erkenntnis hat eine weitreichende Bedeutung für neue Behandlungsmethoden gegen Demenzerkrankungen.ETH-Wissenschaftler widerlegten ein jahrzehntealtes Dogma: Gehirnflüssigkeit verlässt den Hirnraum nicht via Blutgefässe, sondern via Lymphsystem. Diese Erkenntnis hat eine weitreichende Bedeutung für neue Behandlungsmethoden gegen Demenzerkrankungen.

Helen Stauffer

News