Vergangene Aktivitäten

Um die breite Öffentlichkeit einen Blick in die moderne biowissenschaftliche Forschung zu gewähren, organisiert Life Science Zurich immer wieder Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Wettbewerbe.

 

TRANSLATIONAL MEDICINE IN ZURICH, 22 January 2018

 .

LSZ Impact is the brand for events organized by the Life Science Zurich Business Network. The first LSZ Impact activity was on Translational Medicine in Zurich, which took place on 22 January 2018. This one-day multi-track meeting  provided scientists from academia and industry a platform to present their life sciences projects to potential collaboration partners as well as investors. 300 participants attended event clearly focused on early stage projects in pharma, biotech and medtech. The pilot conference concentrated on the fields of cancer, immunology & infection and neurosciences.

Conference video on youtube

 

Nationaler Zukunftstag 2017

Am letzten Zukunftstag vom 9. November 2017 war unser Programm wie in anderen Jahren vollständig ausgebucht. Rund 130 Kinder der 5. bis 7. Klasse lernten an drei verschiedenen Stationen Labore und Forschungsthemen näher kennen. Oder sie widmeten sich in einem Spezialworkshop einem zentralen Thema etwas ausführlicher. Zum ersten Mal bot auch das Zoologische Museum einen Workshop an. Anschliessend waren alle Kinder und Eltern zum beliebten Fliegenden Zirkus der Physik eingeladen.

 

ZZF-Talks
Am Zurich Film Festival der beiden letzten Jahre hat Life Science Zurich zusammen mit dem Verein Eye on Science zu mehreren Wettbewerbsfilmen sogenannte ZFF-Talks angeboten.

2017:
- «AIDS: Gestern Todesurteil, heute normales Leben, morgen Heilung?» zum Film 120 Beats per Minute

2016:
- «Die Kinder der Zukunft» zum Film Future Baby
- «Im Namen der Nahrung» zum Film The Islands and the Whales
- «Ist Genialität lernbar?» zum Film Magnus

 

Personalisierte Medizin: Hoffnung oder leeres versprechen?
Im Herbstsemester 2013 hat Life Science Zurich zusammen mit Effy Vayena vom Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der UZH eine Ringvorlesung zum Thema «Personalisierte Medizin: Hoffnung oder leeres Versprechen?» organisiert. Die Mehrheit der Beiträgen ist im gleichnamigen Buch veröffentlicht.

 

Fotowettbewerb Biodiversität «Vielfältige Natur»
Im Rahmen des «Internationalen Jahres der Biodiversität» hat Life Science Zurich 2010 einen Fotowettbewerb zum Thema «Vielfältige Natur» durchgeführt. Eine fachkundige Jury hat die eingeschickten Bilder bewertet. Die prämierten Fotografien wurden anschliessend an der UZH ausgestellt.

 

Zürcher Life Science-Woche «Werde alt und bleibe jung»
«Alt werden wollen alle, alt sein niemand». In der Zurich Life Science-Woche, die im Mai 2006 stattfand, informierten Forschende aus verschiedensten Disziplinen über die neusten Erkenntnisse in der Altersforschung. Mehr